German and American food

German-American food
After the time I have spent in America, I can say that the food is one of the things which are extremely different than in Germany.
My host mum cooks very often but that’s mostly easy and quick food. But I heard from some German friends that they in their families never cook. They drive to a fast food restaurant or buy some frozen food. I think they do that because it’s cheaper (is it really???) and easier.
There are even more fast food restaurants than in Germany. And the food shops (we went only to Meijrs) are much bigger and you can choose between a lot of different variations of food. I have seen for example a whole passage only for grated cheese.
And the food what my host mum cooks is very different too. We ate only one time potatoes during my whole stay! But we eat often Taccos, Nachos and Pizza.

Anne

DSC00901 P1000935 IMG_5013 P1020796

(1) At the Chinese restaurant we went to in the beginning. (2) Our local supermarket in Alexandria. (3) Martin eating a burger and fries. (4) Yummy sweet stuff. 🙂 / (1) Beim Chinesen, wo wir anfangs waren. (2) Der lokale Supermarkt in Alexandria. (3) Martin beim Burger- und Pommesessen. (4) Leckeres suesses Zeug. 🙂


Deutsches vs. amerikanisches Essen

Nach der Zeit die ich nun schon hier bin kann ich sagen, dass das Essen eine der groessten Umstellungen fuer mich war.
In meiner Gastfamilie wird zwar oft gekocht, aber nur schnelle und einfache Gerichte. Und in vielen Gastfamilien wird sogut wie garnicht gekocht, sondern einfach zu einem Fastfoodrestaurant gefahren oder Fertiggeriche gekauft. Ich glaube, dass das hier Standart ist, weil es viel teurer ist frisch zu kochen und ausserdem geht es schneller. Und es gibt wirklich an jeder Strassenecke ein Fastfoodrestaurant, das ist mir sofort aufgefallen, da es wirklich extrem im Gegensatz zu Deutschland ist. Auch die Einkauslaeden sind ganz anders als in Deutschland. Sie sind viel groesser und die Auswahl der einzelnen Nahrungsmittel ist viel groesser. Ich habe zum Beispiel ein ganzes Regal nur fuer geriebenen Kaese gesehen… das hat mich ziemlich verstoert.
Und auch das Essen was meine Gastmama kocht ist anders, es gab waehrend meines ganzen Aufenhalts nur einmal Kartoffeln. Dafuer gibt es oft Taccos, Nachos und Pizza!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s